Baumit

Ideen mit Zukunft
Energie sparen

Energie sparen

Mehr als 75 % des Energieverbrauchs eines durchschnittlichen deutschen Privathaushaltes entfällt auf die Heizung. Wer Energie und vor allem auch Kosten einsparen will, kommt daher um eine effiziente energetische Sanierung nicht herum. Ein hohes Einsparpotential wird mit einem modernen Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) erreicht, das von außen auf der Fassade aufgebracht wird und das Gebäude wie eine wärmende Hülle umgibt.

Wohnraum gewinnen für immer

Ein WDV-System erlaubt im Neubau eine geringe Außenwanddicke. Sie können anstatt mit einem 36,5 cm starken Hochlochziegel mit einem nur 24 cm starken bauen. So sparen Sie Baukosten und vergrößern den Wohnraum. Bei einer Grundfläche von 130 m² gewinnen Sie 4 m² hinzu.


 
 

Geld sparen jährlich

Geld sparen jährlich

Besonders alte Gebäude gehören zu den großen Energieverschwendern. Mit den richtigen energetischen Maßnahmen lassen sich, je nach Nutzung, bei Altbauten die Heizkosten fast halbieren. Die Außenwände sind dabei ein entscheidender Faktor, da sich damit die meiste Energie sparen lässt.

Schutz der Bausubstanz

Ungedämmte Wände lassen Kälte ins Mauerwerk eindringen – und in umgekehrter Richtung Wärme schnell nach außen entweichen. Die großen Temperaturunterschiede führen zu Spannungen in der Wand, die die Bausubstanz nachhaltig beschädigen können. Ein WDV-System hält im Winter den Frost draußen, die Wärme drinnen. Im Sommer geschieht das Gegenteil (sommerlicher Wärmeschutz).
 
 
 
 

 

Verbesserung des Raumklimas

Verbesserung des Raumklimas

Die „warmen“ Wände sind ein weiterer Vorteil eines WDV-Systems. Denn je höher die Oberflächentemperatur der Wand, desto angenehmer empfinden Sie das Raumklima. Denn sind die Wände warm, kann die Raumtemperatur sogar etwas niedriger sein – Sie fühlen sich trotzdem wohl und sparen zusätzlich Heizenergie.

Der Umwelt zuliebe

Ein Baumit WDVS spart nicht nur Energie, sondern trägt aktiv zum Umweltschutz bei. Durch geringeren Brennstoff- und Kühlverbrauch sinken die Kohlendioxid-Emissionen um bis zu 50%. Unseren Kindern zuliebe.

 

Dämmsysteme von Baumit

Dämmsysteme von Baumit

Für jede Anforderung das richtige Dämmsystem:

- Die beste Dämmung: SuperDämmfassade
- Effizient und wirtschaftlich: EPSFassade in zwei Qualiäten
- Brandschutz auf höchstem Niveau: MineralwolleFassade in zwei Qualitäten
- Schmal und trotzdem stark dämmen: XS 022-Fassade
- Aufdoppelung von vorhandenen Dämmsystemen: onTop
- Weitere Dämmsysteme siehe Übersicht

Kostenermittlung für Wärmedämmung

Details zu Ihrem Haus
Fassadenflächen
Anforderungen